Ben verliest Nachricht des Friedens und der Freundschaft

Gegen 15 Uhr hat Ben in Digoin, den unten angehangenen Brief des Stadtbürgermeisters von Gerolstein, Bernd May an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Digoin und den Stadtbürgermeister von Digoin, vorgelesen. Er fand großes Interesse und deutliche Bekräftigungen der Freundschaft, der Städtpartnerschaft zwischen Digoin und Gerolstein, der Freundschaft zwischen Frankreich und Deutschland.

Der vorgelesene Text:

Die Stadt Gerolstein freut sich, dass meine Spendenwanderung von Gerolstein nach Tarifa (Spanien) einen Zwischenstopp in der Partnerstadt von Gerolstein, in Digoin in Burgund, hat.
Der Bürgermeister von Gerolstein, Herr Bernd May, grüßt die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Digoin, insbesondere den Bürgermeister von Digoin,  Herrn  Maxime Castagna.
Die Partnerschaft zwischen den beiden Städten besteht im Jahr 2012 seit 25 Jahren und hat sich aus dem Schüleraustausch zwischen den Gymnasien von Digoin und Gerolstein entwickelt. Sie wurde im Jahr 1987 in den beiden Städten feierlich unterzeichnet.
Der Text der Urkunde enthält die Ziele der Partnerschaft:
Sie soll eine „lebendige Partnerschaft zwischen den beiden Städten und ihren Bürgern“ werden. „..dauernde Verbindungen auf allen Gebieten“ sind zu fördern und aufrecht zu erhalten, um durch ein besseres Verständnis der Menschen füreinander das Gefühl der Zusammengehörigkeit über die nationalen Grenzen hinweg zu vertiefen. Sie tun dies in der Erkenntnis, dass eine menschenwürdige Zukunft nur in einer friedlichen Welt möglich ist, in der die Grenzen und Schranken zwischen den Völkern und Menschen abgebaut werden.“ So formuliert es die Partnerschaftsurkunde.

Die Ziele meiner Wanderung – Hilfen für Projekte im Senegal und Sambia in Afrika – gelten ebenso einer menschenwürdigen Zukunft für alle Menschen. Auch die Unterstützung des Hauses der Jugend in Gerolstein ist  ein Beitrag für die Zukunft junger Menschen.
So ist es ein besonderer Glücksfall, dass die Partnerschaft zwischen den beiden Städten und meine Wanderung den gleichen Zielen nach einem friedlichen Zusammenleben aller Menschen dient.

Ich bedanke mich für Ihre Aufmerksamkeit, Ihr Interesse und Ihre Unterstützung. 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>