Ben wird offizielle Nachricht des Friedens und der Freundschaft verlesen

In wenigen Tagen, wenn Ben Digoin erreicht, wird er dort vor offiziellen Vertretern der Stadt eine Nachricht des Friedens und der Freundschaft verlesen. Diese Nachricht, gesendet von Bernd May, dem Bürgermeister von Gerolstein, unterstützt von der Familie des ehemaligen Bürgermeisters von Gerolstein, Familie Linnerth, soll die Erhaltung des Friedens in Europa und im speziellen die Freundschaft zwischen Frankreich und Deutschland betonen.

Dankbar für die Unterstützung der Stadt Gerolstein, für das herzliche Willkommen der Stadt Digoin, aber auch stolz, auf das was ein einzelner Mensch bewegen kann, freuen wir uns auf den weiteren Weg von Big Ben. Ben wird Digoin in 8 – 11 Tagen erreichen.

Ein Gedanke zu “Ben wird offizielle Nachricht des Friedens und der Freundschaft verlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.